Lost & Found Roggenbuck


Franz Roggenbuck born 1850 and his wife Julia born 1840 came 1880 to Detroit. (sourcce census 1900) Franz(k) died 1901. They had 6 children, but none appears in the census of 1900. Waiting for you help: Mary Kay. See more details at page Joseph(3)  02.04.2007


Marie (Mary) Roggenbuck, geboren 1856, gestorben 1936, heiratet Franz(k) Michalke(a). Über weitere Daten freut sich David Michalka.


Anna Therese Roggenbuck, geboren 1836 in Floetenstein. Eltern waren Martin Roggenbuck und Susanne Prill. Keine weiteren Daten. Über Hilfe freut sich Martin Ballosch
I did not find the parents for Anna Theresia, but I found some living descendant in Berlin and in San Francisco. 


Maria Roggenbuck, geboren am 16.03.1851 in Darsen, heiratet Franz Albert Komischke. Eltern waren Joseph Roggenbuck und Regina Semrau. Daten kommen von Bernd Komischke. Und gefunden!


Anna Roggenbuck, born 1854 in problably Neuguth, married John Albrecht born Sept 1852 in Neuguth. Source is Karen B. Whitmer


Martin Roggenbuck heiratet Franziska Rumke (1894-1985) in Drawehn/Bubliz. Sie haben Kinder: Ilse, Betty (1923), Maria und Richard (*1917). Über weitere Nachrichten freut sich Karin Hartig.


Anna Burmester, geborene Roggenbuck stirb im Jahre 1618 in Mölln. Gefunden in www.rootsweb.com. Heinrich Roggenbuck heiratet im Ratzeburger Dom am 24.11.1646 Anna Pruess aus Linow.
Anna Dorothea Roggenbuck heiratet im Ratzeburger Dom am 13.10.1668 Casper Wulff aus Rostock.
Diese Daten habe ich im Internet gefunden. Autor ist Karl-Heinz Schröder aus Hamburg.


Rafael Roggenbuck aus Gelsenkirchen meldet sich bei mir per EMail und möchte, dass ich seine Daten mitaufnehmen. Leider ist seine EMail-Adresse ungültig. Wer kann den Kontakt zu Rafael wieder herstellen? Mai 2005


Anna Maria Roggenbuck, geboren 21.02.1740 in Flötenstein, heiratet am 11.11.1759 in Eickfier Johann Jacob Wollschläger, geboren 23.07.1729. Bekannte Kinder Michael Wollschläger, geboren 15.09.1766. Über jede weitere Nachricht freut sicht: Gerhard Wollschläger. Die Schreibweise der Nachnamen ist "neuzeitlich" korrigiert.


Zwischen dem 30.10/04.11.2013 verstarb in Wilhelmshaven Margit Agnes ROGGENBUCK * 05.07.1941 Danzig. Keine weiteren Details...


Johann Roggenbuck und seine Ehefrau Caroline Wehner aus Flötenstein haben mindestens vier Kinder: Marie Antonie * 1876, Martha Appolonia * 1875, Anna *1879, Paul Otto *1885. Paul Otto heiratet 1919 in Hamburg Agnes Franziska Rudnik. Er heiratet in Hamburg ein zweites Mal(1935) Erika Irmgard Janke. Martha heiratet einen Bernau, in zweiter Ehe 1918 Johann Lucke *1884.


Franz Roggebuck *1864 in Flötenstein, Vater Peter Roggenbuck, Mutter Anna Kiedrowska, heiratet in Berlin 1891 Minna Anna Marie Schultz. Franz stirbt 1897 in Berlin.


Paul Roggenbuck aus Flötenstein, geb. 1884, heiratet in Berlin 1913 Elsa Hedwig Charlotte Krull. Seine Eltern sind Franz Roggenbuck und Mathilde Wollschläger. Quelle: Standesamtunterlagen Berlin


Hans Roggenbuck aus Flötenstein und seine Ehefrau Anna Auguste Barbara, geborene Schülke(?), wohnhaft in Danzig-Langfuhr, sterben 1926. Er * 1855 in Flötenstein, sie * 1850 in Hermanndorf


 Anna Antonie Raschke, geborene Roggenbuck in Flötenstein 1872. Erste Ehe mit Carl August Reschke geschlossen 1902 in Berlin. Dann geschieden 1911 und zweite Ehe 1911 in Mannheim mit Reinhard Wilhelm Otto. Ihre Eltern waren Johann Roggenbuck und Rose Koepke aus Flötenstein.


 Johann Roggenbuck, Flötetstein Abbau stirbt 1941. Geboren 1863. Vater Michael Roggenbuck, Mutter Wilhelmine Knop, verheiratet mit Anna Maria Roggenbuck, Magdalena Roggenbuck war die Anzeigende.


Anna Roggenbuck, verwitwet, * 1857 in Starsen, stirbt 1940 in Flötenstein. Sie war verheiratet mit Johann Roggenbuck, oo 1885 in Gross Peterkau. Ihr Vater war Peter Roggenbuck, Mutter war Anna Blank. Angezeigt durch Joseph Roggenbuck (Sohn?)


Maria Magdalena Viktoria Roggenbuck, geboren 1889 in Flötenstein, heiratet 1918 Karl Eiser in Offenbach. Ihre Eltern sind Franz Roggenbuck und Mathilde Wollschläger aus Flötenstein. Quelle: StA Offenbach über Ancestry.


Margaretha Lina Popiela, geb. 30.11.1902 in Lägerdorf/SH, gestorben 1969 in Dortmund, Vater Joseph Popiela, Mutter Maria Antonie Roggenbuck.


Martin Roggenbuck, geboren 1850 und gestorben 1941 in Flötenstein. Sein Vater war Michael Roggenbuck und seine Mutter Catharina Glashagen. Seine Ehefrau war Mathilde Neubauer. Verheiratet 1878 #26


In den Kirchenbücher der katholische Kirche in Bockenem findet man im Jahrgang 1913 diverse Firmlinge aus Flötenstein und Umgebung. Darunter zwei Roggenbuck Mädchen: Magdalena, geboren 1896 in Lanken und Agnes, geboren 1896 in Flötenstein. Warum fand die Firmung der Kinder in Bockenem statt?


Fritz Leo Roggenbuck, 1924-1943, Vater Franz (Maurermeister) und Martha Albrecht, alle aus Bölzig. StA Flötenstein


August Albert Roggenbuck (1894-1970) und Christine Magdalene Piepgras (1898-1955) heiraten 1922 in Kappeln. Sie haben sieben Töchter:
Agnes, verheiratet mit Theodor Hinrichsen --> Kinder
Alma, verheiratet mit ?. Giese --> Kinder
Magdalene, verheiratet mit Rohnert --> Helga
Hedwig
Magda
Frieda
Herta
Im Schlei-Boten von November 2013 eine Traueranzeige: Magdalene (Leni) Roggenbuck (1929-2013)


home  back  Search  Feedback / Mail

Copyright© 1996-2017 Jonny Roggenbuck
Created 18-04-1998
Last revision 11-07-2017